Wir brennen für unsere Produkte

Die Jungs vom Blé Noir brennen für ihre bretonische Küche und für ihre Produkte. Mit viel Liebe zum Detail wird jedes Essen angerichtet und auch auf individuelle Wünsche wird eingegangen. Immer wieder werden Originalzutaten aus unseren wunderbaren Nachbarländern direkt importiert, so dass man die regionalen Spezialtäten verköstigen kann, ohne selbst auf Reisen sein zu müssen. Mal gibt es ein belgisches Bier, mal den köstlich natursauren Cidre von einem französischen Kleinbauern. Das wechselnde Angebot ist es dann auch, was die Gäste regelmäßig ins Lokal zieht. Crepe, Galette und andere Gerichte sind fester Bestandteil der Karte, aber gerade die immer wieder neu erstellten Tagesgerichte, die auf der Saisonalität und Frische der Grundprodukte fußen, zeigen die kreative und kunstvolle Arbeit der Küchencrew.

In Marburg top

In Marburg gehört das Ble Noir vom Essen zur gehobenen Küche und trotzdem fühlt man sich als Gast wie bei einem Essen bei Freunde daheim. Überall wird geschwatzt und ein fröhliches Miteinander gepflegt. Man kommt schnell mit den Nachbartischen ins Gespräch und nicht selten kommt es zu einem geselligen Miteinander zwischen Gästen und Gastgeber. Vor Coisine Raffinee, der höchsten französischen Küche, braucht man keine Angst zu haben, denn auch wenn die Speisen auf höchsten geschmacklichen Niveau zubereitet werden, fühlt man sich wie in einem kleinem französischem Landgasthof. Der Vergleich ist auch passend, denn mit gerade einmal 30 Sitzplätzen in einem mittelalterlichem Fachwerkgebäude in im Zentrum der Stadt, betritt man eine andere Welt. Gerade nach einem Spaziergang entlang der durch Marburg fließende Lahn, lädt das Blé Noir zum Verweilen ein. Ein kurzer Snack, ein kleiner Crepe, ein Espresso und ein kühlen Cidre dazu und weiter geht der Stadtrundgang.

Der Mittagstisch ist bei Studenten und den Angestellten der umliegenden Betriebe sehr beliebt, trotz der direkten Nachbarschaft zur Mensa der örtlichen Universität. Den Unterschied zur Großkantine schmeckt man dann auch bei jedem Bissen.

Preise und Goodies

Preislich ist das Blé Noir im unteren bis mittleren Bereich einzuordnen. Man kann entweder a la carte bestellen oder man nimmt eines der vorgeschlagenen Menüs. Die Tageskarte lädt zum Probieren ein und wer in den digitalen Medien unterwegs ist, kann sich per Instagram oder auf der Homepage immer die Galette der Woche anschauen. Vielleicht mag nicht jede Kreation alle Geschmäcker treffen, aber die nächste trifft dann wieder voll ins Schwarze.

Wer ganz viel Glück hat und das Blé Noir zu einer ruhigen Stunde besucht, wird auch gerne zum Geschmackstest aufgefordert und bekommt köstliche Gaumenfreuden gestellt, bevor sie es auf die Karte schaffen. Hier wird noch direkt am Gast getestet und man kann seine Eindrücke und das Feedback wird gerne angenommen.

Wer immer noch nicht überzeugt ist, sollte sich die durchweg großartigen Bewertungen überall im Internet anschauen. Egal ob Google, Tripadvisor, Yelp oder sonstige Bewertungsportale, immer scheinen schon zufriedene Kunden ihre Meinung dagelassen zu haben. Besondere Einblicke erhält man entweder direkt über den Instagram-Account des Blé Noir oder wenn man dieses Programm nicht nutzt kann man die letzten Bilder auch immer direkt auf der Homepage betrachten.

Da es insgesamt nur 30 Sitzplätze gibt, bitten wir sie möglichst frühzeitig zu reservieren. Einzelne Personen oder Paare bekommen wir zwar immer irgendwie unter, aber für Gruppen wird es ohne Reservierung schwer. Sie können uns dazu per Email, Instagram-Nachricht & Kommentar, über unsere Homepage erreichen oder sie rufen zu unseren Öffnungszeiten direkt an.

Blé Noir für die eigene Feier – Catering

Wer den vollen bretonischen Geschmack nicht nur in unserer Lokalität genießen möchte, kann unseren Catering-Service nutzen. Wir liefern pünktlich, frisch, lecker und zuverlässig auf den Punkt. Die Zusammenstellung des Essens erfolgt in direkter Kundenabsprache und wird individuell gestaltet. Für ein Catering nehmen sie bitte direkt mit uns Kontakt auf.

Kontakt

Gerne können Sie unsper Email und Telefon kontaktieren oder sie kommen direkt bei uns im Restaurant vorbei.

Wir freuen uns auf Sie.

Ble Noir
Restaurant Marburg
Lingelgasse 10
35037 Marburg

Tel.: +49 (0) 0177 - 1660166
Mail: info@ble-noir.de

Jonas Fischer - Makler für Finanzen und Versicherungen